Braune indische Netzgurke "Sikkim" - Samen

Art.Nr.:
05.015.1
Lieferzeit:
sofort lieferbar sofort lieferbar
2,20 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

 

Die braune indische Netzgurke "Sikkim" ist eine relativ späte, mittelgroße Freilandgurke. Sie stammt aus Indien und ist bei uns noch relativ selten zu bekommen.

Die  indische Netzgurke "Sikkim" hat einen sehr guten Geschmack und sollte noch mit grüner Farbe der Schale geerntet werden. Die Schale wird erst mit  zunehmendem Alter braun und mit einer netzartigen Zeichnung überzogen.
Diese Gurke entwickelt praktisch keine Bitterstoffe.

Die Besonderheit dieser Gurke ist das bemerkenswerte feste und im Verhältnis zum Kernbereich relativ dicke Fruchtfleisch, das man von der Festigkeit her mit einem zarten Kohlrabi vergleichen kann.

TIP: Den größten Ertrag erhält man bei kontinuierlicher Ernte der mittelgroßen noch grünen Gurken.

Sie erhalten 12 Samen der indischen Netzgurke Sikkim.

Um einen frühen und guten Ertrag dieser Gurke zu erreichen, ist es günstig, die Samen über Einzelkornaussaat ab Mai ca. 1 cm tief in Aussattöpfen auszusäen und Pflanzen vorzuziehen, die dann Ende Mai ins Freiland gepflanzt werden können.
Der Abstand zu den Nachbarpflanzen sollte um ca. 50 cm gewählt werden. Ständiges Beernten regt die Bildung weiterer Früchte an.
 

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Kiwanopflanze

Kiwano - Samen

2,05 EUR
Ölkernkürbis

Knabberkernkürbis - Samen

2,15 EUR
Knoblauchrauke

Knoblauchrauke - Samen

2,15 EUR
Zitronenmelisse - Samen

Zitronenmelisse - Samen

2,00 EUR
Internetshop by Gambio.de © 2013